Sicher, sicherer, validiert.

Die gesetzlichen Anforderungen an die Hygiene steigen. Im Zuge dessen richtet der Gesetzgeber sein Augenmerk immer stärker auf eine validierte Aufbereitung von Sterilgut. Das bedeutet strengere Vorschriften und Kontrollen. Dazu gehören neben einer lückenlosen Dokumentation der einzelnen Schritte im Ablauf der Wiederaufbereitung auch eine Validierung des Gesamtprozesses.

 

So wird der Weg Ihrer Instrumente im Gesamtprozess nachvollziehbar und kann bei Bedarf zurückverfolgt werden. Damit sind wir, Sie und auch Ihr Sterilgut immer auf der sicheren Seite.